744 Person(en)
Du bist mit dem Mobiltelefon oder Tablet auf dieser Seite? Probiere unsere barrierearme und optimierte Seite für Mobilgeräte!
 
Hilfe - Wunschlisten: Gruppen buchen
Vorgehensweise bei der Buchung von Veranstaltungen als Gruppe

Möchte eine Gruppe (z.B. eine Familie) an einer Veranstaltung gemeinsam teilnehmen, so sollte nur eine Person aus der Gruppe eine Freundesliste erstellen. Die Übrigen erhalten dann automatisch eine Einladung, die Sie nur noch bestätigen müssen. Hier die korrekte Reihenfolge:

1. Zuerst registrieren sich alle Personen
2. Eine Person sucht sich die gewünschte Veranstaltung aus und lädt die anderen Personen über die Funktion „Freunde hinzufügen“ dazu ein.
3. Die anderen Personen gehen in ihren eigenen Account und nehmen die Einladung an.

Haben alle Personen die Einladung angenommen ist die Buchung vollständig und Sie können bei der Zuteilung als Gruppe gemeinsam gezogen werden.

Möchte eine Person der Gruppe seine Chancen bei einer möglichen Auslosung ein wenig erhöhen, dann hat er zusätzlich die Möglichkeit die Veranstaltung als Einzelperson zu buchen.

Aufgepasst: Sollte die Gruppe dann kein Losglück haben, könnte er dieser Veranstaltung allein ohne Familie/Freunde zugeteilt werden.


Die Möglichkeit der Einzelbuchung steht folgenden Personen nicht zur Verfügung:
  • der Person, die die Freundesliste erstellt hat
  • Kindern, die eine Begleitperson benötigen
  • erwachsenen Personen
  • Ihr solltet daher vorher absprechen, wer als Gruppenkopf die Freundesliste erstellt.

    Tipp: Sollte eine Person in der Gruppe eine erwachsene Begleitung benötigen, so bietet sich diese Person als Gruppenkopf an, da sie die Veranstaltung eh nicht als Einzelperson buchen kann.


    Das folgende Video zeigt noch einmal wie es funktioniert: